WERK PISCHELSDORF

Bioethanolproduktion in Pischelsdorf | Niederösterreich

AGRANA hat in Pischelsdorf | NÖ die erste großindustrielle Bioethanolanlage Österreichs gebaut, die im Juni 2008 ihren Betrieb aufnahm.

Im Werk Pischelsdorf können jährlich aus bis zu 620.000 Tonnen Getreide, gegenwärtig vor allem Weizen und Mais, bis zu 240.000 m³ (bzw. 190.000 Tonnen) Bioethanol produziert werden.

Neben Bioethanol werden in Pischelsdorf pro Jahr auch bis zu 190.000 Tonnen hochwertiges, gentechnikfreies Eiweißfuttermittel DDGS (Distiller’s Dried Grain with Solubles), das AGRANA unter der Marke ActiProt® vertreibt, erzeugt.

Das Werk Pischelsdorf ist ein FUTTERMITTELUNTERNEHMEN, unterliegt der Futtermittel-Hygieneverordnung und trägt die Verantwortung für die Futtermittelsicherheit!

Bioethanol

PRODUKTINFORMATIONEN

AGRANA Stärke GmbH
T +43 (0) 1 21177-0
E feed@agrana.com