SCHWEINE

Weltweit wird Schlempe seit Jahrzehnten in der Schweinefütterung eingesetzt! Aus den Ergebnissen der Versuche der Universität für Bodenkultur, aus der Literatur und Praxiserfahrungen österreichischer Betriebe lässt sich ableiten, dass ein kompletter Austausch von Sojaextraktionsschrot durch ActiProt® bei Ergänzung der essentiellen Aminosäuren ohne eine systematische Beeinträchtigung der Mast- und Schlachtleistung bei Gewährleistung einer ausreichenden Futteraufnahme grundsätzlich möglich ist.

Der Anteil an Hefe-Eiweiß und Rohfaser in der Schlempe dürfte sich positiv auf den Verdauungstrakt der Mastschweine auswirken. Schließlich kann auch die Erzeugung gentechnisch-freien Schweinefleisches in Österreich zukünftig eine interessante Rolle spielen – mit ActiProt® als Eiweißquelle!

Eiweißreduziertes Schweinefutter: Kosten senken, Leistung erhalten.

Actiprot in Kombination mit NSP-abbauenden Enzymen (Report)

Actiprot in Kombination mit NSP-abbauenden Enzymen (Poster)

Untersuchung zur Einsatzmöglichkeit in der Schweinemast (Report)

Sojaschrot auch in der Schweinemast durch Trockenschlempe ersetzbar.

Bewährt & preiswert. (Blick ins Land 08/2009)

PRODUKTINFORMATIONEN

AGRANA Stärke GmbH
T +43 (0) 1 21177-0
E feed@agrana.com